PELLETSHEIZUNG

Nachdem wir in den letzten Jahren einen Vollwärmeschutz auf unsere Fassade angebracht haben, wurden heuer die alten, undichten Dachflächenfenster ausgetauscht.
Vor Weihnachten wurde noch ein Rauchfang eingezogen und eine Pelletsheizung in Betrieb genommen. Somit ist unser Gerätehaus jetzt frostsicher.
Ein Dankeschön an die Fa. Ahrens Schornsteintechnik, Fa. Rathner Rauchfangkehrmeister und Herrn Haller Johann, welche uns bei diesem Projekt unterstützt haben.